Fakultät der Friedhofskunde

Hauptseite (deutsch)
Hauptseite (polnisch)

Fakultät der Friedhofskunde

Seit Jahrhunderten ist Danzig eine große Stadt. In einer solchen Stadt werden viele Menschen geboren und es sterben viele. Für die letzteren werden Friedhöfe benötigt.
Einst gab es viele Friedhöfe in Danzig, aber nur wenige überdauerten 50 Jahre der polnischen Herrschaft. Sie wurden in Parkanlagen umfunktioniert oder bebaut. Die Fakultät der Nekriografie beschäftigt sich mit Friedhöfen, die, manchmal gedankenlos, manchmal gezielt, vernichtet wurden, mit Friedhöfen, deren Reste noch existieren und solchen, die den Kampf gegen die Zeit und die menschliche Dummheit überdauert haben.
Hier einige Fotos von Danziger Friedhöfen. Musste wirklich all dies vernichtet werden? Man sagt, ein Maßstab der Kultur sei der Respekt vor der Vergangenheit....
nekrio1.jpg nekrio2.jpg nekrio3.jpg nekrio4.jpg
Familiengrab der Familie Berger

Grab des Jakob Gehrwin

Pyramide auf dem Erlöserfriedhof

Friedhof an der Großen Allee (Vereinigte Friedhöfe)

Es folgen Arbeiten der Fakultät für Friedhofskunde...
Katholischer Friedhof auf dem Stolzenberg
Ein Grablicht auf jedem Friedhof
© by Akademia Rzygaczy Members